Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Erotische Fantasien in Realität umsetzen?

Männer hatten sie schon immer, und Frauen „dürfen“ sie neuerdings auch haben: sexuelle Fantasien. Liest man in einschlägigen Foren nach, so bekommt man den Eindruck, als ob alle Fantasien nahtlos 1:1 in die Realität umgesetzt werden könnten. Man müsse nur alles „leicht, locker und easy“ sehen.

Doch wer von uns „Stinknormalen“ betrachtet seinen Körper als „Lustobjekt“, das man locker sehen könnte? Und sind da nicht gewisse Hemmschwellen, die uns hindern, uns Fremden einfach anzubieten, so als wären wir Huren oder Stricher? Schenken wir unsere Körper einfach weg zur beliebigen sexuellen Verwendung?

Einen Moment, bitte: In der Fantasie können wir alles tun und alles sein. In der Realität aber sind uns Grenzen gesetzt.

Die Autorin Tracey Cox sagt dazu: „In dem Moment, indem du deine Fantasien ins reale Leben bringst, gehen die Dinge schief. Die Menschen, die ihre sexuellen Träume erfolgreich umsetzten, waren sich klar darüber, was schiefgehen könnte.“

Schief gehen kann eigentlich alles. Vor allem seien es die Männer, die schnell zusagten: „Ja, das ist in Ordnung für mich“ und sich dann zurückzögen, wenn die Sache spruchreif wäre.

Dazu mal ein Beispiel: Nehmen wir an, du hättest als Frau einen Dreier mit zwei Männern, und einer wäre dein Liebster – aber der andere wäre viel besser gebaut und zärtlicher obendrein. Was glaubst du, was dein Liebster dann fühlt? Vermutlich die reine Eifersucht.

Der Tipp: Wenn du Fantasien hast, erfülle sie dir in deinem Kopf oder mit deinem ständigen Partner. Falls du es mit dem Partner versuchst: Beginne vorsichtig, und werde nach und nach etwas deutlicher.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Beziehung & Partnerschaft, Erotik, Sex & Partnerschaft
veröffentlicht am: 26. März 2013 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Sind sexuelle Fantasien pervers?

Fantasien – lass sie leben, aber lebe sie nicht

Erotische Reisen in die Fantasie

Die schmutzigen Fantasien der Männer

Was lieben Frauen an erotischen Filmen?

Mit wie viel äh … warst du schon im Bett?

Lust auf einen “Zwei Plus”?

Was Männer wollen würden, wenn sie sich trauten

Sind Frauen überwiegend bisexuell?

Einer Frau die Füße liebkosen?

Sex und Erotik Forum und Chat