Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Arm am Beutel, krank am Herzen

fastkostenlos.jpg

Wer kennt ihn nicht – nö, nicht den Mann mit dem Licht. Sondern den Schatzgräber – eines dieser Elaborate vom Herrn Goethe, das ständig den Schülern um die Ohren gehauen wird.

Also – da vergeht ja keine Woche, in der nicht irgendjemand so einen Tipp gibt für die Kerle, die arm am Beutels sind und deren Herz krank ist vor Liebe – und die sagen: kostenlose Partnerbörse. Also: Anmelden, ranrobben, Frau einsacken.

Mir ist da soviel klar: Wer daran glaubt, dass dieses blöde Aschenbrödel im Leben tatsächlich einen Prinzen bekommt, der glaubt auch, dass man über kostenlose Plattformen die ganz tollen Menschen kennen lernt – wobei ich gar nicht behaupte, dass so etwas nicht mal passieren kann: Auch das blinde Huhn findet mal ein Korn.

Also, wie war das? Kostenlose Partnerbörse, geiziger Liebhaber, Currywurst am Stand, unaufgeräumte Bruchbude, und weil Kondome ja Geld kosten, dann auch noch eine Schwangerschaft. Nein, muss nicht so sein, kann aber. Ich meine: Vergiss sie, die Schnäppchenjäger und Entenklemmer – und such dir einen Freund, der wenigstens so viel Kohle hat, eine vernünftige Partnerbörse zu bezahlen – der gibt dann auch für den Schampus mehr als 10 Euro aus.

Ja echt. Ich meine, was ich sage – so wahr ich Gramse heiße.

Bildquelle: © creative common by material boy

Wer sucht, muss aktiv suchen



Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Johann Fürchtegott Gramse (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Kurioses & Fun
veröffentlicht am: 8. August 2008 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Online-Dating: 150 Euro für nichts?

Wenn es klappen soll mit dem Online-Dating

Bist du ganz Frau, ganz Mann?

Managerin – in der Liebe auf verlorenem Posten?

Dein Weg zum jüngeren Liebhaber

Cougar – kein Kulturtrend, eher eine Sexsache

Eine Frau aus dem Norden gefällig?

Körpersprache – was ist los mit den Frauen?

Wenn der Frühling anklopft

Heuhaufen – der Volksmund tut Unwahrheit kund

Sex und Erotik Forum und Chat