Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Wie Frauen andere Frauen verführen – oder eben doch nicht

frauen-verfuehren-frauen.jpg

Na, da habe ich aber Glupschaugen gekriegt: „Warum lesbisch werden nicht funktioniert“. Mensch sagt mal – das soll nicht funktionieren? Hatte ich nicht schon Dutzende sanfter, langhaariger Frauen gekannt, die in den 70ern ihren Fuß in ein Frauenzentrum gesetzt hatten und schon beim ersten Mal abgeschleppt wurden?

Oder wie war das mit der sportlichen Tina, die ihre Gespielinnen ganz harmlos in Café aufriss und nicht einmal zwei Tage brauchte, um ihnen zu zeigen, wie man den Ofen heizt? Oder mit der ältlichen Ärztin, die mir augenzwinkernd gestand, dass sie am liebsten Ehefrauen verführen würde – die wären ziemlich zugänglich und hätte keinen Ärger damit, sie wieder loszuwerden? Übrigens: Lesbisch waren all diese verführten Frauen nicht. Aber neugierig – das reichte meistens.

Na ja, also. Geschichte gelesen – und festgestellt – ach, du liebes Lieschen, die Autorin und ihre Gespielin waren ja damals noch total grün hinter den Ohren – Teenie-Möchtegern-Lesben sozusagen.

Also, gleich mal zum Telefon gegriffen und Liane gefragt, ob sie wirklich glaubt, dass „lesbisch werden nicht funktioniert“. Na, dann hat sie mich einfach mal gefragt, ob denn mein Liebesleben erfüllt war, als ich 16 war und mit einer Schülerin herumgeknutscht habe. “Mhh, äh“, wollte ich sagen, wurde aber erlöst, denn diese Frage war wohl rein rhetorisch, denn dann hat sie mich gleich noch was gefragt: „Und wie war es, als dich zum ersten Mal eine reife Frau verführt hat, so mit allem Drum und Dran?

Na also, da fielen mir doch die Schuppen von den Glupschaugen: Wenn eine erfahrene Frau eine Unerfahrene verführen will, dann hat sie natürlich bessere Karten. Wie gut? Liane meinte (da konnte ich sie sogar am Telefon glucksen hören): „About fifty percent“. Am Schluss hat sie mir noch verraten, dass auch in ihrer Bar immer ein paar Damen sitzen, die so gepolt wären – und dass die nichts von diesem blöden „Bitch“-Image hätten: Schick wären sie – und unheimlich verführerisch. Irgendwann muss ich Liane doch mal wieder in der Bar besuchen.

Bild: Beautyisdivine



Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Johann Fürchtegott Gramse (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Kurioses & Fun, Sex & Partnerschaft
veröffentlicht am: 4. Dezember 2007 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Glamazones: Frauen sind wunderbar – auch für Frauen

Ist deine Freundin lesbisch?

Mädchenküsse – warum eigentlich?

Was Frauen wirklich wollen …

Den Hof machen – der intensive Flirt von damals

Was verführt eigentlich Frauen?

Ganz Mann sein und alle Frauen haben können?

Sind Singles “fehlgeleitete” Menschen?

Was Männer niemals tun sollten …

Heute können Frauen sich richtig ausleben

Sex und Erotik Forum und Chat