Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Erotik, Sinnlichkeit und Wollust – Pfui Teufel?

Liebe ist ein Wort. Sex ist ein anderes. Doch, was ist mit Erotik, Sinnlichkeit und Wollust? Ist es wirklich so abwegig, diese Begriffe zu verwendnen Über Erotik spricht man nicht, Sinnlichkeit wird als Eigenschaft so gut wie niemals erwähnt, und Wollust gilt – mindestens in klerikalen Kreisen – als Teufelswerk.

Ich bin es leid, ständig mit dem Wort „Sex“ umzugehen. „Sex haben“ ist als Ausdruck so erotisch wie einen Stecker in die Steckdose zu stecken. Was hat man schon, wenn man „Sex hat“? Ein feuchtes Bettlaken? Multiple Orgasmen? Sperma im Kondom?

Irgendwie war mir „miteinander schlafen“ als Ausdruck lieber. Da hatte man wenigstens noch die Illusion, ein bisschen Zeit miteinander zu verbringen, wenn man „Sex hatte“.

Schalter an. Sex haben. Schalter aus. Möglichst noch alles völlig nackt und ohne Körperbehaarung. „War es schön für dich?“ „Hat Spaß gemacht.“

War da nicht die Lust am Ausziehen, an der sinnlichen Verführung? Die Freude, wenn sich die Liebste in aufragenden Dessous zeigte? Die Lust, ihren Körper Zentimeter für Zentimeter zu entdecken? Die aufkommende rauschhafte Wollust, ohne die keine Frau und kein Mann den letzten Schritt tun würden?

Sex haben? Nein danke. Egal, wie ihr das alles nennt – Sex, Liebe oder sonst wie. Zelebriert eure Lust und genießt eure Körper – und macht es euch dabei so schön, wie es euch möglich ist.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Erotik, Sex & Partnerschaft
veröffentlicht am: 9. September 2014 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Erotik ist für junge Frauen kein Tabu mehr

Langweiliger Sex – wo bleibt eigentlich die Liebe?

Ist Liebe die Schwester des Irrsinns?

Liebesleben: Nicht mögen und es trotzdem tun?

Warten auf den Frühling

Was interessiert uns so an der Liebe?

Sexkontakte ganz umsonst

Wie sexy darf ein Dating-Profil eigentlich sein?

Venus, die Göttin der Liebe bist du

Wollen Frauen wirklich Erotik?

Sex und Erotik Forum und Chat