Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Charmeoffensive gefällig?

Das neue Jahr ist nun schon 13 Tage alt – und ihr seid immer noch nicht auf Flirttour? Ich hatte euch ja vorgeschlagen, euer Glück einmal damit zu versuchen, einfach Frauen auf „Blauen Dunst“ anzuflirten. Dabei musst du nicht gleich draufgängerisch oder schamlos werden – das ist sowieso eher kontraproduktiv. Aber du kannst mehr sagen als „Drei Brötchen wie immer“, wenn du in die Bäckerei gehst. Sag nie „die da ist doch nix für mich“. Da spielt überhaupt keine Rolle – aber andere sehen, dass du flirtest, und vielleicht wollen sie auch mal einen Flirt mit dir.

Es geht auch anders, und vielleicht ist es noch viel einfacher: Charmeoffensive. Dabei musst du nicht einmal Flirtversuche machen, sondern nur betont freundlich sein. Sag einmal mehr „vielen Dank“, wenn man dir etwas gibt. Versuche, ein Lächeln zu bekommen. Geh locker mit dir um – das färbt auch auf diene potenziellen Flirtpartnerinnen ab.

Klar – nur freundlich zu sein bringt nichts. Aber es reicht eigentlich, wenn dir eine Frau mehr von sich erzählt, wenn sie dir etwas anvertraut, wenn sie „etwas mit dir teilt“. Wen du einer Frau als vertrauenswürdig erscheinst, wirst du auch für andere Frauen interessant. Und im Grund ist egal, ob du sie zuerst als Kunde, als Verkäufer, als Kollege/Kollegin oder als Frau triffst, die neu in der Stadt ist und ein wenig Begleitung sucht. Entweder sie will dich oder nicht – und wenn sie dich will, dann gibt sie dir auch Gelegenheit.

Ganz so einfach ist das nicht. Aber so schwierig nun auch wieder nicht. Du musst manchmal warten, und ab und an gibt’s auch Rückschläge. Aber es ist wirklich cleverer, als aus einer Gruppe eine Frau rauszulösen, die du „flachlegen“ kannst und die dich nachher bei all ihren Freundinnen schlechtmacht.

Eine Charmeoffensive bewirkt, mit dem Guten das Gute herbeizurufen. Wäre sie nicht einen Versuch wert?

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Flirttipps im Alltag, Rund um die Liebe
veröffentlicht am: 13. Januar 2015 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Frauen lassen die Jalousien herunter – und spielen dann „Frau“

Flirt in der Unterhose

Der Flirt im Internet – unendliche Möglichkeiten?

Dating-Methoden und Flirt-Methoden – funktioniert das?

Was hast du zu verlieren?

Flirten und Sex: Keine Sache betrifft nur die Sache …

Frau: Scham und Furcht – der Einen Fluch ist der Anderen Segen

Flirten + System = Vögeln?

Singles flirten bei … Schluss mit dem Schwachsinn!

Flirt: sag ruhig etwas Dummes

Sex und Erotik Forum und Chat