Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Der blasse Blazer und das sexy Aussehen

anziehen zum date

Ich kann nicht umhin, euch zu erklären, warum ich hier nochmal über das Outfit beim Date schreibe: weil eine Dame gleich ein Hühnchen mit mir gerupft hat, als ich ihr von der Blazer-Sache erzählt habe.

Also noch mal, vor vorn, zum Angewöhnen – oder Abgewöhnen:

Der Blazer wurde ja früher auch mal Kostümjacke genannt und ist ein Teil der weiblichen Formalbekleidung für den Alltag – und nun lassen wir mal die Dame zu Wort kommen:

Viele Damen außerhalb des Business-Bereichs wissen doch gar nicht, wie man Blazer trägt – das Teil muss schick sein, und die Bluse drunter darf zum Date ruhig ein bisschen frech und feminin sein“. Richtig – nur davon bin ich ausgegangen.

Also nochmal – wenn Blazer: das schickste Stück, das du hast. Wenn Bluse: das weiblichste Stück, das du hast – die Bluse muss auch aufgeknöpft angezogen aussehen und sie darf ein wenig durchscheinen. Wenn sie durchscheint – je nach eigenem Stil, Alter und Brustumfang entweder einen betont schicken BH – oder gar keinen tragen.

Super: ein Body unter dem Blazer. Das ist sogar heute im Business schon möglich, dann darf man ihn aber nicht ausziehen – beim Date hingegen darf man das ohne Weiteres und das ist dann wirklich schon sehr verführerisch.

Weil ich gerade bei „formal“ bin: Nicht noch formaler werden, als man ins Büro geht: Niemals Abend- oder auch nur Nachmittagskleider zum Date tragen – das wirkt „gestelzt“ – und immer ganz, ganz vorsichtig mit High Heels sein – wer gerade noch schafft, darin zur Toilette zu gehen, aber nicht weiter, sollte auf anderes Schuhwerk ausweichen.

Was, wenn man sich „ganz gewöhnlich“ kleiden will? Ganz einfach: alles wie sonst, nur eine Nummer schicker, sorgfältiger und noch gepflegter. Bei allen T-Shirt-Trägerinnen ergibt sich die Frage nach einem wirklich passenden BH – der hat sich nun mal unter dem T-Shirt nicht deutlich abzuheben, sondern zu verkrümeln.

Nun, ich hoffe, ich hatte mit meinem Blazer-Tipp keine zu große Empörung hervorgerufen – das nächste Mal frage ich vorher noch mal eine Dame, die sich auskennt.



Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Flirttipps im Alltag
veröffentlicht am: 18. April 2008 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Brüste raus beim Dating?

Die schärfste Uniformfrau Englands

Jetzt: Frühling äußerlich und innerlich

Wie viel Haut zum Date?

Sexy anziehen zum Date – nicht nur für Frauen

Die richtige Bekleidung für Seele und Körper

Ein Date mit einer bisexuellen Frau? Warum nicht?

Mann – das suchen Frauen in Dir

Viele Flirts, viel Sex – wenn man neugierig ist

Was tragen Frauen zum Frühlingsdate 2011?

Sex und Erotik Forum und Chat