Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Lohnen sich Blind Dates eigentlich?

lohntdasdate.jpg

Die meisten Menschen sind befremdet, wenn sie das erste Mal zu einem Blind Date gehen. Der Kontakt mir völlig Fremden ist für die meisten Menschen ohnehin ungewohnt – und dann soll man sich gleich so nahe kommen? Ist das nicht, sage wir es mal salopp, ein bisschen arg „krank“?

Ja, da muss ich euch sagen, die Zeiten, in denen wir unsere Partnerinnen und Partner im Sandkasten, im Kinderkarten, in der Schule oder an der Uni kennengelernt haben, sind für viele leider vorbei, besonders natürlich dann, wenn der Sandkasten in Johannesburg stand und, die Grundschule in London und die Uni in Ungarn. Aber auch die „ganz gewöhnlichen Sterblichen“ verschlägt es heute oft schon sehr früh in die Ferne – ade, Sandkastenliebe, Schülerliebchen und Studentenbraut. Andere hatten zu tun, um die Ausbildung überhaupt mal zu finanzieren – nachts jobben, Tags zur Uni, dazwischen ein paar Bier mit den Kumpels – da bleibt nicht viel Zeit für die Suche nach dem Lebenspartner. Also verschieben wir die Sache mal so gegen das dreißigste Lebensjahr – und dann? Ja – da ist der Markt dann eben doch plötzlich irgendwie abgeräumt worden.

Doch keine Angst – die Juwelen unter den Frauen und Männern sind ha noch da – denn so, wie du noch selbst jetzt ein glänzender Diamant in einer wundervollen Fassung bist, gibt es ja auch noch andere, die gewartet haben, bis sie mal Frau oder Herr Doktor wurden oder wenigstens Abteilungsleiter in einer Schokoladenfabrik – wobei es natürlich auch ein Unternehmen für Urinale sein könnte – aber Schokolade klingt nun mal besser.

Also, wenn es dann einmal so weit ist, dann sind Blind Dates einfach entzückend. Du findest Menschen, die auch schon ein wenig Lebenserfahrung haben, die wissen, wohin die Reise gehen soll und die sich (jedenfalls zumeist) auch gepflegt unterhalten können. Also lohnt es sich, möglichst ein paar schicke Blind Dates zu verabreden, am besten über eine der Partneragenturen im Internet. Zwar gibt es auch dort keine Liebesgarantie, aber immerhin – de Lohn der Tat ist zumeist eine Begegnung, von der man im Sandkasten nicht einmal zu träumen gewagt hätte – und das lohnt sich doch in jedem Fall, oder etwa nicht?

Photo: © 2010 by U-g-g-B-o-y

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Rund um die Liebe, Sex & Partnerschaft
veröffentlicht am: 2. Juni 2010 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Wie man sich in der Adventszeit Dates sichert

Eins und eins macht zwei

Ich liebe ihn wegen – und trotz …

Mann, bei wem hast du die Liebe gelernt?

Dein Weg zum jüngeren Liebhaber

Kann eine Frau Sex haben, wann sie will?

Dem Dating-Zufall ein Bein stellen

Darf ich dir vorstellen – vielleicht deine neue Liebe!

Dating – ethnisch betrachtet

Wann, bitte, ist es Zeit für Sex?

Sex und Erotik Forum und Chat