Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Casual Dating: Frauenüberschuss beim Seitensprung?

Frauenüberschüsse bei Seitensprungagenturen? Da schütteln viele Menschen ungläubig die Köpfe. Nicht nur die „normalen Singlebörsen“ sagen ja, sie hätten Frauenüberschuss, sondern auch die typischen Seitensprung- und Casual-Dating-Börsen. Nur bei den reinen Sexbörsen ist das noch ein wenig anders.

Aus dem Vereinigten Königreich haben wir gerade gehört, dass es bei einer Agentur ein Frauen-Männer-Verhältnis von 3,5 zu eins geben soll, und zudem würden sich die Damen viel länger auf den Portalen tummeln als die Männer. Aus einer älteren Erhebung des gleichen Unternehmens wissen wir, dass die typische britische „Betrügerin“ folgende Eigenschaften ausweist:

1. Zumeist keine Kinder.
2. Arbeitet im Management.
3. Wohnt in ländlicher Umgebung.
4. Ist seit ungefähr fünf Jahren verheiratet.
5. Alter zwischen 35 und 42.
6. Liebt Rockmusik.

Nehmen wir einmal an, das würde alles stimmen – was lernen wir dann daraus? Nun, vor allem, wen wir voraussichtlich treffen: Eine Frau, die weiß, was sie will (Managerin), die wenig und dann auch einseitige Kontakte hat (ländliche Umgebung), selbstverständlich weniger Sex als zuvor (länger als fünf Jahre verheiratet) und in einem Alter, in dem man nicht mehr so taufrisch ist, dass die Männer Schlange stehen.

Dies mag ein Licht darauf werfen, warum viele Männer trotz gelegentlichen Frauenüberschusses nicht zum Ziel kommen: Der Überschuss ist immer vor allem bei den höheren Jahrgängen zu finden – dort muss man also suchen. Wenn nun dagegengehalten wird, und bei den „ganz jungen Frauen“ sei stets ein Überschuss vorhanden, dann sollte man sich vergegenwärtigen, dass bei Seitensprungbörsen auch Fantasien bedient werden – und das ist die mildeste Art, die kleinen Tricksereien zu bezeichnen, die sich viele Seitensprungagenturen leisten.

Iluustration: nach einem Bild des Zeichners Georges Topfer, gegen 1910.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Sex & Partnerschaft
veröffentlicht am: 5. April 2011 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Sex im Abo?

Das süße Kribbeln – nachgeben oder nicht?

Casual Dating – Petra, Peter oder Prostituierte?

Casual Dating: Nichts als Trickser und Wichser?

Affären – Frauen sind viel leckerer

Bloßgestellt durch Casual Dating?

Fotos für Casual Dating Portale

Frauenzeitschriften, Statistik und Wahrheit

Affären: Mutti punktet nicht, Schwester aber schon

Wie “Dating” von Anbietern verhunzt wird

Sex und Erotik Forum und Chat