Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Auf Beziehungen „sparen“? Nie und nimmer!

Vielleicht hast du als kleines Mädchen oder kleiner Junge mal gehört: „Das kannst du alles tun, wenn du groß bist.“ Dann wurdest du groß, und dann hat man dir gesagt, was du alles nicht tun solltest, auch wenn du jetzt „groß“ bist. Die Töchter der 1950 und 1960er Jahre mussten sich noch anhören, wie edel und gut es sei, die Keuschheit zu bewahren, und daher stammt auch der altbackene Spruch: „Willst was gelten, mach dich selten.“ Hat sich seither so viel verändert? Ja und Nein. Immer noch werden junge Frauen als „Schlampen“ bezeichnet, die vor ihrem, 25. Lebensjahr mehr als 20 Liebhaber hatten.

Verlassen wir an dieser Stelle mal die Jugend und kommen wir zu Frauen über 40. Wenn du in diesem Alter sein solltest, traue ich dir bis zu fünf „Jugendsünden“ und eine Ehe zu, die vor ein paar Jahren geschieden wurde. So, und was hat sich nun verändert? „Willst du was gelten, mach dich selten?“

Ich habe bei Frauen über 40, die Partner suchen, häufig so etwas wie eine „emotionale Jungfernschaft“ vorgefunden. Zwar gehen diese Frauen „Dates“ ein, aber sie vermessen dann den Partner genau und fragen sich, ob er auf ihr Beziehungsschema passt. Ich habe schon oft darüber geschrieben, wie unwürdig und beschämend, ja möglicherweise sogar neurotisch ein solches Verhalten ist. Dies könnte man hinnehmen, schließlich kann jeder so meschugge sein, wie er möchte – nur hat dieses Verfahren schwache Erfolgsaussichten.

Wie war das: „Das kannst du alles tun, wenn du groß bist?“ Jetzt, bis du groß, jetzt kannst du tun, was du willst. Du musst dich nicht aufsparen, Gefühle ansparen, um später ein volles Konto zu haben. Dein Konto ist jetzt voll mit Erfahrungen, und du lebst jetzt. Was hindert dich eigentlich, erwachsen zu werden?

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Beziehung & Partnerschaft, Psychologie, Rund um die Liebe
veröffentlicht am: 15. Mai 2014 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Die Liebe ist anders, als du denkst

ONS schaden der seelischen Gesundheit nicht

Geschlechterkampf – das Ende vor dem Anfang

Bewusst Single? Wie man die Wahrheit manipulieren kann

ONS – Frauen tun es, aber sie zeigen es nicht

Ein Date mit einer Jungfrau gefällig?

Jungfrau und Schlampe in einer Person?

Frauen heben ab – aber nicht immer mit Recht

Nicht zögern – Beziehung vorantreiben

Kultur, Frauen, Sex und Schlampen

Sex und Erotik Forum und Chat