Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Für Frauen: Was macht mich attraktiv?

achwieschoen.jpg

Was macht Frauen eigentlich attraktiv? Forscher, Frauenzeitschriften und vor allem der Männerblick weisen offensichtlich alle in die gleiche Richtung: Schönheit! Dabei helfen Frisuren, Kosmetik, BHs, um die Brüste besser hervorzuheben und natürlich High Heels und der Rest der Ver- und Enthüllung.

Ist das nun Wahn oder Wirklichkeit? Stimmt es, nur weil es Forscher und Frauenkenner gemeinsam behaupten?

Rundheraus: Blödsinn. Ja, wahrhaftig, es ist Blödsinn! Frauen, die nur schön sind, sind gut zum Ausgehen – und Frauen, die nur „sexy“ sind, sind gut für einen ONS oder eine Beziehung von maximal drei Monaten. Die Forscher, die den Blödsinn behaupten, haben ganz ähnlich gearbeitet: Sie haben Männer mit Fragebogen ausgehorcht, welche Frauen sie wohl wählen würden: Da kamen die Charakterstarken noch ganz gut weg. Dann haben sie die Männer auf die Frauen losgelassen und siehe: Sie haben nach Schönheit und Brüsten gewählt. Na klar – denn bei diesem Test stand ja auch nicht die Zukunft zur Diskussion.

Wenn ein Mann Zukunftsgedanken hat, wählt er die Frau anders, nämlich nach drei wichtigen Gesichtspunkten:

  • Kann sie in einer Phase des Aufbaus der Zukunft einen wesentlichen Beitrag leisten? In vulgo: hat sie einen guten Beruf und hat sie gelernt, die verfügbaren Mittel klug einzusetzen?
  • Wird Sie das in die Beziehung einbringen, was ich als Mann nicht habe und nicht kann – und wird sie später einmal eine gute Mutter sein? Einfacher: Hat sie soziale und praktische Fähigkeiten?
  • Bietet sie mir emotionales und sexuelles Wohlbefinden und finden sich mit ihr Lösungen, wenn es Probleme gibt? Mit anderen Worten: Bietet sie mir ein Leben, das ich mit ihr genießen kann?

Ihr werdet oft finden, dass sich wirklich gute Männer, die unter den Frauen frei wählen können, nicht für die attraktivste Frau entscheiden. Warum auch? Langfristig zählt nicht, wer auf einer Party die tollste Frau anschleppt, sondern wer den meisten wirtschaftlichen, sozialen oder emotionalen Erfolg hat. Seht mal, und wenn ich eines verraten kann, dann dies: Jeder private Ärger hemmt den sozialen, emotionalen und beruflichen Erfolg.



Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Beziehung & Partnerschaft, Rund um die Liebe
veröffentlicht am: 23. Mai 2008 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Kannst du auch „Sex And The City“?

Wie macht man eigentlich Sex zu dritt?

Traumfrau verpiss dich – keiner vermisst dich

Auf der Zeitreise: Dating mit über 45

Sex extra, Dreier und BILD

Fünf Gründe, Gelegenheitssex auszuprobieren

Wie viel darf eine Frau in der Liebe wagen?

Schenken Frauen über 40 den besten Sex?

Frauen über 27 sollen wild auf ONS sein

Sexaffären, Sexsucht und der ganze Rest

Sex und Erotik Forum und Chat