Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Heiraten – billiger und besser

Warum wollen manche Männer partout nicht heiraten? Ich weiß es natürlich auch nicht genau, aber manchmal, so scheint mir, ist ihnen der Aufwand einfach zu groß. Vor allem natürlich der finanzielle Aufwand, aber auch all das „Gedöns“ was damit verbunden ist.

Geht das auch anders?

Klar geht das anders. Hier das Wichtigste:

- Nur wichtige Personen einladen: Dazu zählen in erster Linie Eltern, Trauzeugen und Geschwister. Alle anderen Personen können eingeladen werden, müssen aber nicht.
- Mittagessen oder/und Party gegenüber „großer Feier“ bevorzugen. Eine der besten Lösungen für gesellige Paare: Eltern und Trauzeugen zum Mittagessen einladen, Freundinnen, Freunde, Kollegen und Weggefährten zur Party.
- Abendkleid statt Brautkleid. Wenn deine Freundin bisher Kleider für 70 Euro trug, kann sie sich zum Hochzeitstermin etwas Gutes tun, indem sie sich ein Abendkleid für etwa 300 – 500 Euro kauft. Das ist besser angelegtes Geld als jedes „Hochzeitskleid“. Entsprechend gilt: Weiße Brautschuhe trägt sie nie wieder – farbige High Heels schon. Männer sollten von diesen lachhaften Westen absehen, die manchen Hochzeitern aufgeschwätzt werden.
- Eine oder zwei Besonderheiten statt „volles Programm“. Denk nicht darüber nach, wie du die Gäste unterhältst – denk darüber nach, wie ihr euch beiden den Tag so schön wir möglich machen könnt. Zwei Highlights reichen völlig.

Die meisten Paare lassen sich von Konventionen, Prunk und Pomp verführen, oder sie gehen Dinge ein, die sie lächerlich machen. Das ist nicht nötig. Versucht, selbstbewusst in die Ehe zu gehen und euch nicht abhängig zu machen. Wenn der Papi absolut eine pompöse Hochzeitsfeier will, darf er sie auch bezahlen. Besser wäre aber, er würde euch Geld für den Hausstand geben. Versucht, einen Kompromiss zu finden, aber lasst euch nicht einwickeln. Ihr sie die Verursacher und Hauptpersonen einer Hochzeit, aber nicht die Clowns für die Gäste.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Beziehung & Partnerschaft, Rund um die Liebe
veröffentlicht am: 22. Juli 2014 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Dating – zum Heiraten oder Flirten?

Kein Sex in der Hochzeitsnacht, aber Sex im Brautkleid

Vorsätze 2015: Eine Frau suchen, die bleibt

Wofür stehst DU eigentlich?

Partner suchen in der Provinz

Frankensteins Braut findet keine Liebhaber

Flirt: sag ruhig etwas Dummes

Sozial gerecht sein heißt ungleich heiraten

Kann man Familien im Netz „erklicken“?

Keine schlechte Idee … Licht an, Sex, Ehe …

Sex und Erotik Forum und Chat