Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Mann = Sex / Frau = Liebe?

Bestimmte Vorurteile wachsen nach wie Unkraut, egal, wie gut man seinen Rasen pflegt. Eines davon besteht darin, dass Männer einen monströsen Sex-Appetit haben und alles vögeln, was „nicht bei drei auf dem Baum ist“. Unbestritten ist, dass es soclhe Männer gibt, und ebenso unbestritten soll sein, was Forscher angeblich in unser aller Namen festgestellt haben wollen: Männer haben das größere Verlangen nach Sex.

Ich schlage all den Dummtröten, die so etwas verbreiten mal vor, sich von dem Begriff „Männer“ als Gattung zu lösen. Denn selbst wenn einige Männer geil auf Sex sein sollten, ja, selbst, wenn der Prozentsatz der sexaffinen Männer überwiegen sollte, sagt das – gar nichts.

Was will der Mann von der Frau?

Wie war das also, wenn wir den Flirt, das Date oder die Partnersuche ansehen? Ich sag es euch, falls weiblich: Euer nächster Mann, den ihr anflirtet oder mit dem ihr euch trefft, kann es auf nichts abgesehen haben, als in euren Körper einzudringen, oder eine Liebesbeziehung mit euch einzugehen wollen oder etwas ganz anderes- von BDSM bis zur bürgerlichen Heirat.

Was will die Frau von einem Mann?

Nun die Version, falls männlich: eure nächste Frau, die euch anflirtet oder datet, kann auch nur deswegen treffen, um euch zu vernaschen, oder weil sie sich verlieben will oder weil sei ein Kind von euch will oder weil sie heiraten will – oder sie flirtet eben gerne.

Was immer Schlaumeier auf dieser Welt behaupten – es muss nicht für euch gelten, nicht für jetzt und vor allem nicht für DIESE Begegnung. Wenn wir alle uns daran halten würden, dass Männer sexuell immer unter Dampf stehen und Frauen romantisch-erotische Beziehungen wollen, dann gäbe es keine vernünftigen Begegnungen mehr, sondern nur noch Katz-und-Maus-Spiele.

Also: Immer, wenn ihr hört, dass der Mann „möglichst viele Frauen mit seinem Sperma begatten will“ und die Frau „sich zurückhält, wie sie die Last einer Geburt fürchtet, dann lasst die Leute einfach reden, und glaubt ihnen kein Wort. Heute gehen viele Frauen mit dem festen Willen aus (auch zu Dates), dass sie mit einem Mann im Schlepp heimkommen wollen – und sicher nicht, damit ER um Mitternacht für sie kocht.

Bild von Gerda Wegener, dänische Illustratorin, Oberteil.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Erotik, Flirttipps im Alltag, Sex & Partnerschaft
veröffentlicht am: 23. Januar 2014 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Wenn Jungs „NEIN“ sagen …

Frauen und Männer – nix passt zusammen

Viele Flirts, viel Sex – wenn man neugierig ist

Flirten ist wundervoll – Anmache ist Mist

Himmelfahrt oder Höllenfahrt für Männer?

Was ist wirklich wichtig beim Flirten?

Frauen, sendet deutliche Flirtsignale!

Flirt-Kinderstube: Straße besser als Eigenheim?

Nackt oder frivol bei der Liebe?

Uniformen machen alle scharf

Sex und Erotik Forum und Chat