Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Womit flirten Frauen eigentlich?

Die meisten jungen Männer meinen, Flirten ginge so: Beliebig Frauen mit Sprüchen vollklatschen, hoffen, dass eine drauf hereinfällt und dann zügig weiter Baggern, bis das Loch so groß ist, dass sie hineinplumpst. Eine weitere Kerbe auf dem Bettpfosten: Hände reiben – und das war es.

Ab und an funktioniert das sogar, aber erstens ist es anstrengend, und zweitens ist das kein Flirt, sondern eine öde Masche, die auf Dauer nicht einmal Spaß macht.

Viel sinnlicher und interessanter ist, eine Frau zu umwerben, die will, dass sie umworben wird – und das geht dann ganz anders. Denn die meisten Frauen sind „im Prinzip“ flirtbereit, nur nicht immer, nicht überall und nicht für jeden. Wenn sie aber Interesse haben, dann zeigen sie es auch. Selbst Frauen, die keine Übung im Flirt haben, beherrschen die Sache – Forscher sagen, sie sei angeboren.

Die Flirtsignale kommen in einer Umgebung, in der man einander überwiegend im Sitzen begegnet, in erster Linie aus dem Gesicht, genau genommen aus der Augenumgebung. Es reicht, die Wangenmuskulatur der Frauen zu beobachten: Für den Flirt nehmen sie Augenkontakt auf, und ziehen die Wangen so weit nach oben, dass sie kurz vor dem Lächeln stehen – aber eben nur kurz davor. Wenn sie dann noch den Kopf neigen oder sich gar ins Haar fassen, dann ist sicher: Diese Frau sucht einen Flirt – und wenn du derjenige bist, den sie anguckt, dann will sie den Flirt mit dir. Ja, sicher, es ist schade, dass ich euch das nicht auf so schrecklich vielen Fotos zeigen kann – aber hin und wieder finde ich ja mal eines. (Ihr könnt hier nachlesen, dass ich solche Fotos suche). Alle anderen Flirtmethoden, die Frauen einsetzen, sind bereits aggressiv – und ab und an würde es sicher nicht schaden, wenn auch „ganz normale Mädels“ stärkere Flirtsignale aussenden würden, denn viele Männer haben wahrhaftig verlernt, auf die schwachen Signale über den Wangenknochen zu reagieren. Wenn ihr mehr über Flirtsignale lesen wollt – schreibt uns doch mal. Schließlich sind wir FlirtXperten, nicht wahr?

Bild: Eine Schauspielerin spielte eine Verführung auf die Entfernung. Kein © gefunden.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Flirttipps im Alltag, Rund um die Liebe
veröffentlicht am: 18. Januar 2011 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Kriminaltango und Körperkontakt-Tango

Wie ich dich anspreche …

Wie der Mann zu seinem Flirt kommt

Warum auch Frauen flirten lernen sollten

Dating: wie Frauen führen und gezielt Sex einsetzen können

Körpersprache – was ist los mit den Frauen?

Flirttricks – nichts als ein großer Bluff?

Haben Frauen das Flirt-Pokerface?

Flirtsignale – stark oder schwach?

Dürfen Frauen Männer ansprechen?

Sex und Erotik Forum und Chat