Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Flirten mit dem Yahoo! Messenger

Der Yahoo! Messenger ermöglicht es Dir auf vielfältige Art und Weise mit Deinen Kontakten zu kommunzieren. In der Kontaktliste kannst erkennen, ob jemand online ist. Du selber kannst aber auch im sogenannten “Tarnmodus” agieren, wenn du mal ungestört bleiben möchtest, um Dich dann nur bei Bedarf einzelnen Mitgliedern als “on” zu erkennen geben. Du kannst einem Kontakt auch eine Nachricht hinterlassen, wenn Dieser gerade offline ist. Diese Person wird die Nachricht, sobald er sich anmeldet, dann als sofort eingeblendet bekommen.

Neben dem Übertragen von Text-Nachrichten in Echtzeit, Unterhaltungen per Webcam, Senden von Bildern, Videos und Dateien während einer Unterhaltung, Telefonie von PC zu PC ohne weitere Kosten, hast du die Möglichkeit Anrufe ins Telefonnetz sowie Anrufe aus dem Telefonnetz am PC entgegenzunehmen. Du kannst über den Yahoo! Messenger aber auch mit Deinen Kontakten z.B eine Partie Backgammon spielen und dazu der Musik, der von Dir erstellten Radiostation lauschen.

yahoomessi.jpg

Du kannst Deinen Yahoo! Messenger nach Deinem eigenen Geschmack durch zahlreiche Skins und Messenger-Welten tunen, Dich durch einen eigenen Avatar repräsentieren und Deine Nachrichten mit Smileys, Emoticons und Heulern untermalen.

Der Messenger von Yahoo lässt sich auch um verschiedene Plugins wie das “Plugin 360°” erweitern. So kannst, über den Messi, auch Blogs von Deinen Kontakten “überwachen” und bekommst dann Änderungen immer gleich angezeigt und kannst darauf zum Beispiel mit einer Kompliment direkt auf ein neu hochgeladenes Bild in der Bildergallerie reagieren.


Was kostet der Yahoo! Messenger? Der Yahoo! Messenger ist kostenlos und ermöglicht PC-PC-Telefonate ohne weitere Kosten. Gegen weitere Gebühren kannst Du Telefone und Handys von Deinem Computer aus anrufen, oder Dich für eine Telefonnummer registrieren, unter der Du dann an Deinem Rechner erreichbar bist.

Um den Yahoo! Messenger nutzen zu können, benötigst Du eine eindeutige Identifikation (auch ID genannt). Falls Du noch keine Yahoo!-ID besitzt, kannst Du auf dem Startbildschirm des Yahoo! Messengers die Registrierung durchführen. Du kannst aber auch eine ID verwenden, die Du vorher bereits registriert hast. Deine Yahoo!-ID ist der Teil Deiner Yahoo!-Mail-Adresse vor dem @-Zeichen.

Infos zu anderen Instant Messengern:

Der MSN bzw. Windows Live Messenger

Flirten mit Skype

Flirten mit dem ICQ bzw. AOL Instant Messenger

Flirten mit einem Instant Messenger

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von d_the_p (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Flirttipps online
veröffentlicht am: 13. Januar 2008 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Flirten via Instant Messenger: Test und Vergleich

Der Windows Live Messenger bzw. MSN Messenger

Flirten mit dem Messenger

Flirten mit dem ICQ bzw. AOL Instant Messenger

Flirten mit Skype

Sex und Erotik Forum und Chat