Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben
Im Test:
SinglebörsenPartnervermittlungenSeitensprungagenturen

Sind deutsche Online-Dater hässlich?

beautifulpeople.jpg

Glaubt man einer kürzlich durchgeführten Dating-Umfrage unter den Usern von beautifulpeople.com, so kommen die hässlichsten Online-Dater aus Deutschland.

Bei BeautifulPeople muss sich jeder Single einem Community-Casting unterziehen, um in den erlauchten Kreis der Elite-Beautys aufgenommen zu werden. Senken die Mitglieder beim Schönheits-Voting den Daumen, so hat meine keine Chance bei “schön, aber einsam” mitzumachen.

Deutsche Singles kommen auf dem Portal für Schönheits-Dating anscheinend nicht sonderlich gut an. Nur 13 Prozent der deutschen Frauen schaffen es angenommen zu werden. Bei den Männern sind es immerhin 15 Prozent.

Ich finde, das ist eindeutig ein gutes Zeichen, denn anscheinend gibt es jede Menge hübsche Singles in Deutschland, die genug Grips haben, sich bei einem anderen Portal nach einem Partner umzusehen, dass nicht dem Schönheitswahn verfallen ist.

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von d_the_p (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Flirttipps online
veröffentlicht am: 1. Juni 2010 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Online Dating: Nicht den falschen Propheten auf den Leim gehen!

Im Frühling Partner suchen … praktisch

Flirtkultur im Eimer durch Internet-Dating?

Liebe suchen, Sex bekommen?

Müssen Deutsche Dating lernen?

Online-Dating: Die Lüge über die Lüge

Dating: eine halbe Stunde für den ersten Eindruck

Kostenlos oder lieber gleich Online-Partnervermittler?

Nur genaues Kennenlernen hilft beim Online-Dating

Online-Dating: das miese eine Prozent

Sex und Erotik Forum und Chat