Experten & Singles schreiben über Flirt, Dating & Verlieben

Mehr Liebe – wie ihr sie versteht

Morgen wir man das Jahr 2013 schreiben – und ich werde mich noch oft verschreiben, denn das Jahr ist so schnell herumgegangen, dass ich gar nicht so recht nachgekommen bin.

Zum Jahreswechsel wünsche ich euch dies: Viel Liebe zu bekommen, just so, wie ihr sie versteht. Es hat keinen großen Sinn, euch zu sagen, welche Liebe ihr suchen sollt: Hauptsache Liebe. Ihr werdet sehen, dass die Liebe in jedem Lebensjahrzehnt anders schmeckt. Wenn du zwischen … nun ja, dem „Eintrittsalter“ eben und vielleicht gegen 25 bist, dann ist sie wild und berauschend, erniedrigend und erhebend. Du wirst wenig dagegen tun können, von ihr gepackt zu werden, wenn du es gar nicht willst. Wenn du zwischen 26 und 35 bist, dann steht lustvoller Genuss mit Hintergrund auf dem Programm, und man denkt schon mal an Familienpläne. Über 36? Dann solltest du die Liebe beherrschen, statt dass sie dich beherrscht. Dann erst beginnt das eigentliche Nimm-Gib-Spiel, falls du immer noch ledig bist – oder wieder geschieden.

Liebe wagen, so sage ich oft, ist ein Privileg der Jugend. Nimm sie einfach, nimm ihn einfach, kommt einfach zusammen in einer Wohnung, und sie sie auch klein und noch nicht voll eingerichtet. Dann tigert gemeinsam zum Standesamt und besiegelt euren Entschluss.

Ihr denkt vielleicht, ich scherze, oder? Ich, der ich die sorgfältige Suche empfehle? Besonders sorgfältig müsst ihr suchen, wenn ihr 35, 40 oder gar 50 seid, weil dann die Lebenspläne schon ziemlich festliegen. Wenn ihr aber 18 oder 25 seid, dann ist nicht die Sorgfalt das erste Gebot, sondern der Beschluss, „wir kommen zusammen, und wenn der ganze Schnee verbrennen sollte“.

Eine Kollegin von mir schrieb neulich: Suche nicht nach Eigenschaften – Eigenschaften sind keine Werte. Sie erwarb diese Erkenntnis mit gegen 40. Ich hoffe, dass ihr sie heute Nacht bekommt, wenn die Silvesterknaller euch in den Ohren dröhnen. In diesem Sinne: einen guten Rutsch für euch alle!

Share and Enjoy:
  • Print
  • Digg
  • Sphinn
  • del.icio.us
  • Facebook
  • Mixx
  • Google Bookmarks
  • Blogplay
von Gebhard Roese (alle Beiträge ansehen)
Kategorie(n): Aufrufe, Rund um die Liebe
veröffentlicht am: 31. Dezember 2012 (RSS 2.0, trackback
)

Ähnliche Beiträge

Neujahrsvorsätze – mehr Sex oder mehr Liebe?

Das neue Jahr hat begonnen …

In diesem Jahr kriegst du deinen Partner – Vorsätze 2013

Was ist dir die neue Liebe wert?

Wahrheit und Offenheit beim ersten Date

Sex und Erotik Forum und Chat